Heilung der weiblichen und männlichen Qualitäten in uns.

Wir alle tragen diese natürlichen Prinzipien in uns. Oft fällt es uns schwer, beide Seiten in unserem Leben anzunehmen und zu integrieren.

Seminarinhalte

Wir fühlen uns dann unvollständig, getrennt und erleben innere und äußere Konflikte.

»Yin und Yang, männlich und weiblich, hart und weich, Himmel und Erde, Licht und Dunkel, Donner und Blitz, kalt und warm, gut und schlecht … das ist die Wechselwirkung der gegensätzlichen Prinzipien, die das Universum formen.« – Konfuzius 551 v. Chr. – 479 v. Chr.

Im Seminar kommen wir mit unseren eigenen weiblichen und männlichen Anteilen in Kontakt. Durch eine bewusste Innenschau mittels Körperarbeit, schamanischen Elementen und systemischer Aufstellungsarbeit finden wir Klarheit über unser wahres Selbst:

  • Welche Kräfte wirken in mir?
  • Wie sind sie für mich belegt?
  • Mit welchen fühle ich mich sicher und vertraut?
  • Welche Aspekte lehne ich ab?
  • Wie gelingt es mir diese anzunehmen und zu integrieren?

Dieses Bewusst werden über die Wirkung dieser gegensätzlichen Urkräfte ist der erste Schritt für ein harmonisches und kraftvolles Leben. Heilung kann geschehen, wenn wir beide Seiten in uns erkennen, integrieren, verbinden und leben.

Durch den Tanz beider Pole fühlen wir uns lebendig, sind mit unserem innersten Ursprung und zugleich mit allem verbunden.

Organisatorisches

Freitag, 8. November 2019 bis Sonntag, 10. November 2019

  • Freitag, 18 Uhr – 22 Uhr
  • Samstag, 10 Uhr – 19 Uhr
  • Sonntag, 10 Uhr – 16 Uhr

Mitzubringen sind:

  • Decke und Matte zum Liegen, warme Socken für den Seminarraum
  • Bequeme Kleidung für draußen und drinnen
  • Schreibzeug und Papier für Notizen
  • Rassel oder Trommel falls vorhanden

Der Seminarausgleich beinhaltet Snacks und Getränke. Ein verbindliche Anmeldung vorab ist Voraussetzung für die Teilnahme.

Ort

Horsemotions, Helgenreute 5 in Freiamt nahe Freiburg im Breisgau

Voraussetzungen

Vorkenntnisse sind für die Teilnahme am Seminar nicht erforderlich. Die Teilnahme ist auf eigene Verantwortung. Die Seminarleitung übernimmt keine Haftung für Schäden an Personen oder Sachgegenstände.

Seminarleitung

Wir sind beide schamanische Praktiker mit Erfahrungen in Einzelsitzungen und Gruppenarbeit (Core-Schamanismus – Foundation for Shamanic Studies)

Michael Weiß

  • TerraBE -Systemisches Coaching
  • Schamanische Heilarbeit
Michelle Schepmann

  • Künstlerin
  • Schamanische Arbeit im Heilatelier

Gratis Seminarinformationen anfordern

Ihr Name

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse